background

User Login

Weiterer neue Artikel aus unserem Raubfischprogramm Seika Pro sind Zusatzdrillinge für Gummiköder, besser bekannt als Stinger.

Gerade beim Einsatz größerer Gummifische reicht ein einzelner Jighaken oft nicht aus, um jeden Biss zu verwerten. Der Einsatz von einem sogenannten Stinger, wobei es sich um einen zusätzlichen Drilling handelt, kann die Zahl der Fehlbisse dann wirksam reduzieren.

Derartige Zusatzdrillinge bieten wir im Rahmen unserer SEIKA PRO-Raubfischserie ab sofort an. Fix und fertig geknüpft und das in hoher Qualität.
Erhältlich sind fünf Ausführungen in folgenden Längen und mit folgenden Hakengrößen: 7 cm/10er Drilling, 9 cm/8er Drilling, 11 cm/6er Drilling, 13 cm/4er Drilling, 14,5 cm/2er Drilling.

Die jeweiligen Modelle passen ideal zu Gummiködern, die etwa 3 bis 4 cm länger sind als der Stinger selbst. Der 9 cm lange Stinger mit dem 8er Drilling eignet sich somit für einen 12 cm langen Gummiköder.

Als Drillinge kommen nur Modelle der bekannten Marke BKK zum Einsatz, welche für äußerst hohe Qualität bekannt ist. Verarbeitet wurden die Greifer mit einem sehr weichen, 49-fädigen Stahlvorfach in unauffälligem Braunton. Geliefert werden die SEIKA PRO Stinger im Plastikblister mit je 2 Stück Inhalt.

SEIKA PRO-Raubfischexperte Veit Wilde schwört seit Jahren auf den Einsatz von Stingern beim Gummifischangeln: „Im Schnitt hängen ab einer Ködergröße über 12 cm etwa 40 % der gehakten Fische am Zusatzdrilling, oft auch Räuber in stattlicher Größe. Die Bissausbeute nimmt also deutlich zu.“

Art. Nr. Gr. Inh. Länge Tragkraft
9000002 2 2 14,5 cm 14 kg
9000004 4 2 13 cm 12 kg
9000006 6 2 11 cm 10 kg
9000008 8 2 9 cm 10 kg
9000010 10 2 7 cm 10 kg