background

Am 14. und 15. Mai trafen sich 40 Tandems zum diesjährigen FTM-Tubertini Matchruten Cup am Trebelsee in Ketzin. Grund des Treffens war nicht nur die Pflege unseres schönen Hobbys, sondern auch eine Bestandskontrolle des Weißfisches.

Hallo Angelfreunde, wieder einmal war es so weit für den nächsten Ansitz. In der Nacht zum Vatertag verschlug es mich an die Saale bei Calbe.

Wer in diesem Jahr beim Anglertreff des DSAV vor Ort war, kam nicht umhin, festzustellen, dass die Anglerei am Abbendorfer Vorfluter in diesem Jahr eine andere war als die Jahre davor. Eine gehörige Portion an Finesse und Intuition war vielerorts nötig, um am Ende nicht gänzlich ohne Fischkontakt von dannen ziehen zu müssen.

Gewässerbeschreibung: Mit einer Länge von 371 km gehört die Ems zu den größeren Flüssen Deutschlands. Sie entspringt in der Nähe von Paderborn in der Senne und mündet bei Emden in die Nordsee.

Die Firma Fishing Tackle Max empfing am vergangenen Wochenende zahlreiche Angler im schönen historischen Städtchen Cheb, direkt hinter der deutsch/tschechischen Grenze. Die dreitägige Veranstaltung kam jedoch wie immer zu einem viel zu schnellen Ende und ist bereits zu einer schöner Erinnerung der Angler geworden. Einige Eindrücke der Veranstaltung und die Ergebnisse könnt Ihr im folgenden nachlesen und euch vielleicht für eine Teilnahme im nächsten Jahr begeistern, wenn das Event zehnjähriges Jubiläum feiert.

Das Unternehmen Fishing Tackle Max stellt seine neue Hose schwarz lang mit abnehmbaren Bein vor. Es gibt dieses Modell in den Größen S bis XXXXL.

Gewässerbeschreibung: Mit einem maximalen Stauvolumen von rund 20 Millionen Kubikmeter gehört die Diemeltalsperre zu den kleineren Stauseen des Sauerlandes. Beim Fischbestand, besonders bei den Räubern, spielt sie aber durchaus im Konzert der Großen mit.

Hier geht es weiter:
www.cm-lockstoffe.de

 

Ein Wochenende nach Maß beim getrennten Tandem-Cup vom Angelshop Schwalmstadt am Visvijver de Sprong.