background

Vielseitig, leicht, stark, steif und sehr gut im Handling, das sind für Feeder-Profi Matthias Weigang sehr wichtige Merkmale, die ein Kescherstab mit sich bringen muss. All diese Dinge zeichnet unseren neuen Carp Dominator Kescherstab aus.

Fishing Tackle Max arbeitet weiter am Ausbau der Forellteig-Serie.

Am ersten November-Wochenende stand der FTM Next Generation Feeder Cup am herrlich gelegenen Visvijver de Sprong in Boxmeer (NL) auf dem Programm. Es war wieder einmal ein voller Erfolg, denn neben dem sportlichen Aspekt steht hier immer das freundschaftliche Miteinander im Vordergrund. Lange Abende in geselliger Runde, dazu beste Verpflegung im gemütlichen Clubhaus, was will man mehr. In den Tagen vor dem Wettkampf konnten beim Training noch sehr gute Fänge verzeichnet werden, die Teilnehmer aus nah und fern gingen daher mit guten Voraussetzungen an den Start.

Deutsche Meisterschaft 2016: Der CDFA gratuliert den Gewinnern.

Die 3. Deutsche Meisterschaft im Forellenangeln, veranstaltet vom CDFA – Club Deutscher Forellenangler, ist Geschichte. In der Mannschaftswertung sah das Endergebnis folgendermaßen aus:

Die Übernahme der Lockstoff-Produktion von Claus Müller ist weitestgehend abgeschlossen. Fishing Tackle Max präsentiert das neue Layout und plant mit dem Start der Auslieferung Anfang Februar.

Bild: Tubertini Next Generation Dominator Feeder in Aktion

Die Friedfischsaison neigt sich so langsam dem Ende entgegen, höchste Zeit also, die Reise an die verschiedensten Carpodrome anzutreten, denn an diesen kommerziellen Karpfenteichen ist auch in der kalten Jahreszeit immer mit sehr guten Fängen zu rechnen.

Geht nicht, gibt`s nicht? Weit gefehlt, auch beim Angeln gibt es immer wieder Überraschungen, womit zuvor niemand gerechnet hätte. Der FTM Next Generation Feeder Cup 2016 geht als eine der kuriosesten Veranstaltungen in die Geschichte ein. Nach vereinzelten Fängen beim Training am Freitag kristallisierte sich schon heraus, dass es beim Event doch eher schwierig werden würde, den Fischen nachzustellen.

Gewässerbeschreibung: Der Sauteler Kanal, auch als Sauteler Tief oder Randkanal bekannt, entstand Ende der 1960er Jahre zwecks Entwässerung von rund 18000 ha Bodenfläche im südwestlichen Ostfriesland. Das rund 20 km lange Gewässer beginnt westlich von Aurich und mündet in der Gemeinde Moormerland am Sauteler Siel in die Ems.

Die Next Generation Dominator Feeder feiert endlich Premiere. Der Name verrät eigentlich schon alles, eine äußerst feine, leichte, schnelle und kräftige Rute, die diese Argumente gegen kampfstarke Fische wie z. B. Karpfen an Carpodromen voll ausspielt. Ihr extrem schlanker und ausbalancierter Blank und ihre Parabolic im Drill verleihen der Next Generation Dominator Feeder ein enormes Feingefühl und Kraft zugleich.