background

 Unser Teamangler Max Günther hat sich im Rahmen des 3-Länderfischens (Niederlande, Belgien, Deutschland) für die Jugendweltmeisterschaft 2019 in Spanien qualifiziert.

Das Method-Feedern ist eine überaus erfolgreiche Methode für viele Friedfischarten. Daniel Bischoff ist mit dieser Technik auch auf Barben sehr erfolgreich und vertraut dabei auf Futter und Köder von FTM.

 Die Bodespatzen waren bei FTM zu Gast und bereiteten uns eine tolle Überraschung.

 

Am 27.Oktober ist Raubfischexperte Veit Wilde zu Besuch in der Angelabteilung des OBI-Baumarktes in Lüchow.

 

Friedfischprofi und FTM-Repräsentant Günter Horler ist überzeugter Kopfrutenangler. Mit seinem Können und Fachwissen räumt er auch in Gewässern ab, die auf den ersten Blick zum Feedern geeignet sind. Hier verrät Günter seiner Erfolgstaktik für das Angeln in schnell fließenden Flüssen.

Auch wenn wir im Moment einen tollen Altweibersommer erleben, können Sie sich schon jetzt auf kühle Tage am Wasser freuen. Mit der neuen FTM-Bekleidung sind Sie dafür nämlich bestens ausgerüstet.

 

Barben im Herbst - Johannes Böhm unterwegs an der Saale

Die sagenhafte Siegesserie von Fishing Tackle Max setzte sich auch bei der deutschen Meisterschaft im Feedern fort. Unser Team vom Anglerverein Nienburg siegte bei dem Turnier im Mittellandkanal.

Bei der Virus Power Rutenserie ist der Name Programm. Die Ruten sind zwar ultraleicht, nehmen es aber locker mit großen Forellen auf.